Die Arbeitszeiten die in einem Projekt anfallen, können auf unterschiedliche Arten erfasst werden. Dabei ist grundsätzlich die Einstellung der Rechte des Mitarbeiters von zentraler Bedeutung. Es kann definiert werden ob es erlaubt ist die reine Arbeitszeit bzw. die angefallenen Stunden zu erfassen oder ob immer die Start-/Endzeit eingetragen werden muss. Hinterlegt ist dies bei den Mitarbeiter Details.

Ein Mitarbeiter kann nur dann eine Zeit auf ein Projekt buchen, wenn dieser dem Projekt auch hinzugefügt wurde. Dies kann im Projekt im Reiter Mitarbeiter definiert werden.