Wenn die Einstellung "Kumulierte Abschlagsrechnungen erlauben" aktiviert ist dann ist es möglich neben der "normalen" Variante auch die kumulierte Variante abzubilden.

 

Nun ist es möglich eine Abschlagsrechnung einer Abschlagsrechnung zuzuweisen.

Die Vorgehensweise ist dann wie folgt:

  1. Abschlagsrechnung wird der zweiten Abschlagsrechnung zugewiesen

  2. Abschlagsrechnung wird der dritten Abschlagsrechnung zugewiesen

  3. Abschlagsrechnung wird der vierten Abschlagsrechnung zugewiesen

usw.

Die letzte Abschlagsrechnung wird dann der Schlussrechnung zugewiesen.