Mit Project-Center erstellen Sie schnell und unkompliziert eine Terminserie mit einer beliebigen Anzahl an Terminen.

Team Planer öffnen

  • Wählen Sie oben links die Registerkarte “Start”.

  • Klicken Sie in der Menüleiste auf die Schaltfläche ”Team Planer”.

Schaltfläche Team Planer

→ Die Registerkarte “Team Planer” erscheint in der Menüzeile.
→ Der Team Planer öffnet sich im Arbeitsbereich in einem neuen Fenster.

Terminserie erstellen

  • Öffnen Sie mit einem Doppelklick den Termin, aus dem Sie eine Terminserie erstellen wollen. Dies ist der Ursprungstermin, dessen Details und Zeiten für die Serientermine übernommen werden.

→ Es öffnet sich die Bearbeitungsmaske mit den Termindetails des gewählten Ursprungstermins.

  • Klicken Sie in der Bearbeitungsmaske auf die Schaltfläche “Terminserie”.

→ Es öffnet sich die Bearbeitungsmaske mit den Serienoptionen der Terminserie.

  • Wählen Sie das Serienmuster, nach dem die Terminserie stattfinden soll.

  • Deaktivieren Sie das Auswahlkästchen, wenn bei der Erzeugung der Serientermine auch Wochenendtage (Sa, So) berücksichtigt werden sollen. Ist das Auswahlkästchen aktiviert, werden nur Werktage (Mo-Fr) berücksichtigt.

Beispiel: Findet der Ursprungstermin an einem Samstag statt, werden bei aktiviertem Auswahlkästchen weitere Serientermine nur an Werktagen erzeugt.

  • Wählen Sie die Seriendauer. Sie können entweder eine Anzahl an Terminen bestimmen oder ein Enddatum festlegen, an dem der letzte Termin stattfinden soll.

  • Klicken Sie auf “OK”.

→ Die Terminserie wurde erfolgreich erstellt und wird im Team Planer angezeigt. Serientermine sind mit einem Symbol gekennzeichnet:

Um einen Überblick über die Terminserie zu erhalten, öffnen Sie mit einem Doppelklick einen beliebigen Termin aus der Serie, klicken Sie auf die Schaltfläche “Terminserie” und wählen Sie die Registerkarte “Termine in der Serie”. An dieser Stelle sehen Sie eine Auflistung aller Termine, die der Terminserie angehören.