Damit die Arbeitsstationen mit dem Project-Center Server kommunizieren können, müssen die Ports 44343 (http) und 44344 (https) in der Firewall des Servers freigegeben werden. Dies erfolgt i.d. Regel über die Konfiguration der Firewall mit erweiterter Sicherheit (Windows Systemsteuerung). Dort müssen die Ports für die entsprechenden Netzwerke (Domäne, Privat) entsprechend freigegeben werden: